Wenn der Meeresspiegel und die Temperaturen weiter steigen, verlieren immer mehr Menschen ihr Zuhause

Monday, August 29, 2016
Tags: 

Stell dir vor, du lebst auf einer Mini-Insel mitten im Meer. Vor deinem Haus ist ein Strand. Doch eines Tages ist der Strand kaum noch da, die Wellen reichen fast bis an dein Haus. Ganz langsam, über lange Zeit, ist der Meeresspiegel gestiegen. Du musst umziehen, um vor großen Wellen sicher zu sein. Aber wohin?

Die Sache mit dem Meeresspiegel ist für viele Menschen auf der Welt Wirklichkeit: Sie müssen ihr Zuhause verlassen, weil die Umwelt, in der sie leben, sich verändert. Nur wenige von ihnen leben auf Inseln, doch viele auch an Küsten, die ebenfalls betroffen sind.

Weiter